Presse
31.08.2017
Artikelbild
Prof. Dr. Hajo Funke
Prof. Dr. Hajo Funke referiert in Dinklage

Dinklage – Prof. Dr. Hans-Joachim Funke, in Dinklage geboren und aufgewachsen, aus Funk und Fernsehen bekannter Extremismus-Forscher der Freien Universität Berlin, stellt am Donnerstag, den 07. September um 15 Uhr, bei Fetisch-Jordan, sein neues Buch vor. In dieser Studie beschreibt er, wie in unserem rechtsstaatlich demokratischen und weltoffenen Land Ressentiments gegen Migranten, Flüchtlinge und Muslime großen Einfluss auf die Gesellschaft genommen haben und gibt Hinweise für ein angemessenes, politisch weiterführendes Handeln.

Zu diesem brandaktuellen Thema mit anschließender Diskussion laden die Senioren-Union des CDU-Stadtverbandes Dinklage und die Buchhandlung Diekmann alle politisch Interessierten ein."
weiter

22.08.2017
Eine Expertin für diese Fragen, Fr. Obarowski, wird vortragen und stellt sich den Fragen
Die Senioren-Union des CDU-Stadtverbandes Dinklage beschäftigt sich am Montag, den 04. September, um 15 Uhr, bei Fetisch-Jordan mit der Gestaltung barrierefreier Wohnungen. Im höheren Alter zwingen häufig ungünstige Wohnverhältnisse dazu, das Leben in gewohnter Umgebung aufgeben zu müssen. Daher ist es wichtig, rechtzeitig an eine den Bedürfnissen des Alters angepasste Wohnungsgestaltung zu denken und damit ein langes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Eine Expertin für diese Fragen, Fr. Obarowski, wird in ihrem Vortrag Möglichkeiten für eine bedarfsgerechte und kostengünstige Wohnungsgestaltung in Neubau-, Umbau- und Renovierungsphasen aufzeigen und danach auf persönliche Fragen eingehen.

Zu diesem Vortrag sind alle Mitglieder und am Thema interessierte Dinklager herzlich eingeladen." 
weiter

10.08.2017
mit dem Frauenkabarett Krefeld
Die Frauen-Union des CDU-Stadtverbandes Dinklage bietet am 02.09.2017 ein politisches Frauenfrühstück an.
Beginn ist um 9:00 Uhr in der Gaststätte Bürgerstuben, Langestraße 17 in Dinklage

Unkostenbeitrag: 18:50 Euro

Gast: Silvia Breher, Kandidatin für den Deutschen Bundestag. 

Höhepunkt ist das FKK-FrauenKabarettKrefeld – zwei bessere Hälften –  Situationen aus Bildung, Gesellschaft, Kirche, Beziehungen und Alltag werden mit viel Humor und manchmal Sarkasmus dargeboten, sie schlüpfen aber auch in die Rolle Angela Merkels und weiteren bekannten Persönlichkeiten. Lassen Sie sich überraschen.

Alle Frauen, die sich angesprochen fühlen, sind herzlich eingeladen zu kommen.

Verbindliche Anmeldung nimmt entgegen: Hiltrud  Voßmann, Vorsitzende der FU-Dinklage
Telefon: 04443 1852 oder per Mail: JKV.MHV@GMX:de

Zusatzinfos weiter

23.07.2017

Die Senioren Union der CDU Stadtverband Dinklage besichtigt am Montag, den 7. August 2017 die beiden Produktionsstätten der Dinklager Firma Oldenburger Möbelwerkstätten.

Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Ecke  
Sanderstraße/Goethestraße.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist bis zum 03. August eine Anmeldung bei Gisbert Dödtmann, Telefon 04443-2205, erforderlich." 
weiter

20.07.2017
Artikelbild
Silvia Breher
Die Vorbereitungen für den Bundestagswahlkampf sind so gut wie abgeschlossen.
Starten wollen wir mit einer Wahlkampfauftaktveranstaltung im Heimatort unserer Kandidatin Silvia Breher, in Löningen.
Beginn ist am Sonntag, den 06. August 2017 um 11:30 Uhr, nach dem Hochamt. Der Ort ist Open Air, Langestraße/Kirchplatz. 
Zusatzinfos weiter

20.07.2017
Artikelbild
Silvia Breher
Die Vorbereitungen für den Bundestagswahlkampf sind so gut wie abgeschlossen.
Starten wollen wir mit einer Wahlkampfauftaktveranstaltung im Heimatort unserer Kandidatin Silvia Breher, in Löningen.
Beginn ist am Sonntag, den 06. August 2017 um 11:30 Uhr, nach dem Hochamt. Der Ort ist Open Air, Langestraße/Kirchplatz. 
weiter

20.07.2017
Artikelbild
Silvia Breher
Die Vorbereitungen für den Bundestagswahlkampf sind so gut wie abgeschlossen.
Starten wollen wir mit einer Wahlkampfauftaktveranstaltung im Heimatort unserer Kandidatin Silvia Breher, in Löningen.
Beginn ist am Sonntag, den 06. August 2017 um 11:30 Uhr, nach dem Hochamt. Der Ort ist Open Air, Langestraße/Kirchplatz. 
weiter

31.12.2012
Dinklage wartet auf die Nachricht aus Hannover
Dinklage/Hannover (ale). Der niedersächsische Kultusminister Bernd Althusmann wird die Oberschule mit gymnasialem Zweig in Dinklage genehmigen. Der CDU-Landtagsabgeordnete Stephan Siemer (Vechta) teilte mit, Althusmann werde die Stadt Dinklage darüber informieren. Dinklage hatte bei der Niedersächsischen Landesschulbehörde die Einrichtung einer solchen Oberschule zum 1. August 2013 beantragt. Die Behörde habe weder rechtliche noch fachliche Bedenken, so Siemer.
weiter

29.12.2012
Artikelbild
Stromnetze
CDU-Fraktion bezieht Stellung zum Thema Windparks
Neue Windparks auf Dinklager Gebiet lehnt die CDU als Mehrheitsfraktion ab. Auf Dinklager Stadtgebiet gibt es 20 Windkraftanlagen. Das sind aus Sicht der CDU-Fraktion derzeit genug.
Zusatzinfos weiter

Stadt Dinklage CDU Kreisverband Vechta Senioren-Union des CDU Kreisverbandes Vechta CDU Landesverband Oldenburg
CDU Niedersachsen CDU Deutschlands
© CDU Stadtverband Stadt Dinklage  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.52 sec. | 14886 Besucher