Junge Union im Stadtverband Dinklage
 

Was genau ist die JU?
Die Junge Union ist mit über 100.000 Mitgliedern die größte politische Jugendorganisation in Deutschland und die Nachwuchsorganisation der CDU. Allerdings sind wir in unserer Struktur von der CDU unabhängig. Wir sind Jugendliche, die sich mit viel Engagement für junge Politik und frische Ideen einsetzen. Wir wollen nicht, dass andere Entscheidungen über unsere Köpfe hinweg treffen. Wir wollen selbst mitentscheiden. Als JUler bekennen wir uns zum christlichen Menschenbild und sind überzeugt, dass man selbst Verantwortung für seine Zukunft übernehmen sollte!

Wie kann ich JU-Mitglied werden?
Ganz einfach: Du brauchst nur das Online-Anmeldeformular auf unserer Homepage auszufüllen. Den Rest erledigen wir. Du wirst dann JU-Mitglied im Verband deiner Heimatstadt. Übrigens: Du wirst nicht automatisch CDU-Mitglied.

Wann kann ich JU-Mitglied werden?
JU-Mitglied kann man ab 14 Jahren werden. Die Altershöchstgrenze liegt bei 35 Jahren.

Was kostet mich die Mitgliedschaft?
Als JUler zahlst du in Vechta zur Zeit einen Jahresbeitrag von 12€. Allein dafür wird dir schon jede Menge geboten.

Wie werde ich über die JU-Aktivitäten auf dem Laufenden gehalten?
Du wirst zu jeder JU-Aktionen mit einem Brief eingeladen. Alle anderen Veranstaltungen kannst du den Homepages der Verbände oder der Zeitung entnehmen. Dann dürfte dir eigentlich kein Highlight entgehen.

Muss man viel Ahnung von Politik haben, bevor man in die JU will?
Nein, das ist keine Voraussetzung für deine Mitgliedschaft. Das politische Wissen bekommst mit der Zeit durch die vielfältigen Aktionen ganz von alleine. Viele Jugendliche kommen ohne großes Vorwissen in die JU und finden es spannend, in einer Jugendorganisation "Politik zu lernen".

Habe ich als JU Mitglied Verpflichtungen?
Nein. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist absolut freiwillig! Es wäre aber schade, zahlendes Mitglied zu sein und nie an einer Veranstaltung teizunehmen. Dafür ist das Angebot einfach zu interessant!

Was kann ich in der JU machen?
Natürlich kannst du viel mehr machen, als einfach nur Mitglied zu sein. Du kannst bei der Planung von Aktionen helfen, dich im Wahlkampf einsetzen, in Ausschüssen mitarbeiten, Partys mitorganisieren und eigene Ideen umsetzen. Du kannst dich in die JU-Vorstände wählen lassen, als JUler in Kommunal-Parlamenten arbeiten und noch viel mehr! Je mehr Ideen und Lust du hast, desto mehr wirst du auch bewegen. In der JU stehen dir alle Türen offen.

Ist die JU nicht so ein Spießer-Verein?
Das stimmt nun rein gar nicht. In der JU ist der ganze Querschnitt der jungen Generation vertreten: Schüler, Auszubildende, Studenten, Arbeiter, Handwerker, Selbständige, junge Unternehmer und so weiter. Wir sind mitten in unserer Gesellschaft. Schlips- und Aktenkofferträger brauchen wir nicht. Wir sind jung. Und das genügt!

Wo überall gibt es im Landkreis Vechta JU-Verbände?
Wir haben insgesamt 12 Verbände. Und zwar in Neuenkirchen-Vörden, in Damme/Osterfeine, Holdorf, Dinklage, Bakum, Langförden, Visbek, Goldenstedt, Vechta, Lohne, Mühlen und Steinfeld.

Wie viele Mitglieder habt ihr zur Zeit?
Über 900 im Kreisverband! 
Hast du Fragen oder Lust Mitglied zu werden ? Melde dich jetzt bei tim@ju-vechta.de

Vorsitzender
 
Schatzmeister
 
Schriftführer
 
 
Stadt Dinklage CDU Kreisverband Vechta Senioren-Union des CDU Kreisverbandes Vechta CDU Landesverband Oldenburg
CDU Niedersachsen CDU Deutschlands
© CDU Stadtverband Stadt Dinklage  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.35 sec. | 1921 Besucher