Neues aus der CDU
25.04.2016, 15:57 Uhr | Klaus Esslinger
Die Dinklager CDU nominierte ihre Kandidaten/innen für die Wahl zum Stadtrat und zum Kreistag.
Robert Blömer und Sabine Meyer führen die Liste an.
Dinklage (es) - Die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Dinklage wählten ihre Kanidaten/innen für die Stadtrats- und Kreistagswahl am 11. September. Die Stadtratsliste wird vom Stadtverbandsvorsitzenden Robert Blömer und der Stadtratsfraktionsvorsitzenden Sabine Meyer angeführt.

Für die Kreistagsliste, die zusammen mit Steinfeld und Holdorf aufgestellt wird, wurden Sabine Meyer, Andreas Windhaus, Robert Blömer, Tim Dorniak und Uwe Stephan nominiert.

Unter der Wahlleitung des CDU-Kreisgeschäftsführers Walter Goda wurde die Reihenfolge der Kandidaten gewählt.
CDU-Fraktionsvorsitzende Sabine  nahm zur Dinklager Kommunalpolitik Stellung und ging auf den Breitbandausbau, auf den Straßenausbauplan der Stadt ein und erklärte, dass die Stadt bei der Unterbringung und Betreuung der Flüchtlinge gut aufgestellt sei. Das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Carumer Straße sei beschlossen.

Die CDU-Stadtratsliste:
Robert Blömer, Sabine Meyer, Tim Dorniak, Nicole Niemeier, Wulf Schwarte, Tanja Ruhe, Andreas Windhaus, August Scheper, Jo Behrens, Uwe Stephan, Paul Johanning, Andreas Nordiek, Björn Lipfert, Christian Garvels, Elisabeth Voet, Alexander Kratschel und Franz Bruchmann.

aktualisiert von Gisbert Dödtmann, 01.07.2016, 15:07 Uhr
Stadt Dinklage CDU Kreisverband Vechta Senioren-Union des CDU Kreisverbandes Vechta CDU Landesverband Oldenburg
CDU Niedersachsen CDU Deutschlands
© CDU Stadtverband Stadt Dinklage  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.32 sec. | 41338 Besucher