Neues aus der CDU
02.09.2016, 10:27 Uhr | Robert Blömer
Stärkung des Ehrenamtes
Dinklager Christdemokraten regen Koordinierungsstelle für Vereine im Rathaus an

„Freiwilliges Engagement war und ist für den sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft wichtig und unverzichtbar und das soll auch so bleiben“, so Björn Lipfert, CDU-Stadtratskandidat. Die CDU möchte künftig das Engagement stärker fördern und unterstützen. Die hohe Lebensqualität in Dinklage hat viel damit zu tun, dass sich Dinklagerinnen und Dinklager tagtäglich engagieren: im Sportverein, bei den Landfrauen, im Heimatverein, in der Kultur, im gesamten Dinklager Vereinswesen. 


Download: Artikel der Oldenburgische Volkszeitung

„Wir alle profitieren vom ehrenamtlichen Engagement vieler Frauen und Männer“, so Christian Garvels, als CDU-Stadtratskandidat bei verschiedenen Vereinen unterwegs. Umso wichtiger ist für die CDU, dass diese ehrenamtliche Aktiven auch geeignete Unterstützung erfahren, um ihrer verantwortungsvollen Arbeit qualifiziert nachgehen zu können.

Die CDU setzt sich deshalb für die Schaffung einer Vereins-Koordinierungsstelle im Rathaus ein und möchte eine(n) Ehrenamtsbeauftragte(n) benennen, welche(r) die Arbeit federführend begleitet.

Diese Anlaufstelle soll Vereinen und Initiativen mit Beratung, Fortbildungsveranstaltungen und Begleitung zur Seite stehen, bei Koordination und Vernetzung ehrenamtlicher Aktivitäten helfen und gemeinsam mit Vereinsvertretern ein Aktionsprogramm „Bürgerliches Engagement“ für Dinklage erarbeiten und umsetzen.

Mittelfristig wäre es wünschenswert, wenn eine Art „Ehrenamtssuchmaschine“ aufgebaut werden könnte. Gerade im Ehrenamt sollte es einen leichten Zugang für Angebote und Nachfrage geben. So könnten mittels einer kostenfreien Online-Datenbank Vereine, Selbsthilfegruppen, Einrichtungen und Projekte die Möglichkeit haben, ihre Aktivitäten der Dinklager  Bevölkerung noch besser vorzustellen. Ggf. könnte auch eine Stellenbörse geschaffen werden, wo die Vereine etc. die Möglichkeit haben, gezielt ehrenamtliche Personen mit Stellenbeschreibungen anzusprechen und diese für sich zu werben. 
aktualisiert von Gisbert Dödtmann, 02.09.2016, 16:08 Uhr
Stadt Dinklage CDU Kreisverband Vechta Senioren-Union des CDU Kreisverbandes Vechta CDU Landesverband Oldenburg
CDU Niedersachsen CDU Deutschlands
© CDU Stadtverband Stadt Dinklage  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.30 sec. | 43350 Besucher